Aktuelles Ausbildung zum Jäger Hundewesen Unser Verein Service Mitglieder Kontakt Sitemap Impressum

Herzlich Willkommen bei der Kreisgruppe Garmisch-Partenkirchen im Landesjagdverband Bayern e.V.

Die Mitglieder unseres Vereins, die Jägerinnen und Jäger im Landkreis Garmisch-Partenkirchen, sehen sich sämtlicher freilebender, gesunder Wildbestände und dem Naturschutz verpflichtet. Die Untrennbarkeit von Wald und Wild bildet die Grundlage für ihr Motto:

"Wald mit Wild"

Als Interessensvertreter der privaten Jägerschaft bildet die Kreisgruppe Garmisch-Partenkirchen im LJV Bayern e.V. den Rahmen fernab von einseitigem, rein forstwirtschaftlich geprägtem Denken. Die Hege des Wildes als gesetzliche Aufgabe stellt den zentralen Gedanken für die effizient regulierende Schalenwildjagd dar, die heute oft nur aus der Sicht der Schädlingsbekämpfung oder zur Schadensvermeidung angesehen wird.

Eine Trennung von Wald und Wild wäre wider die Natur.

 

Für alle Mitglieder der Kreisgruppe gibt es seit dem 13.10.2015 eine geschlossene Benutzergruppe für Informationen, die nur Mitgliedern der Kreisgruppe zur Verfügung stehen.

Schicken Sie bitte eine Email an webmaster@jagd-gapa.de mit dem Betreff: Zugangsdaten.
Geben Sie bitte außer der Emailadresse Ihren Namen, Vornamen und die BJV-Mitgliedsnummer an.
Sie erhalten dann innerhalb weniger Tage Ihre Zugangsdaten.

Aktuelle Nachrichten der Kreisgruppe

Vorbereitungskurs für die Brauchbarkeitsprüfung

Ab Mitte Mai 2017 startet der Vorbereitungskurs für die Brauchbarkeitsprüfung im Raum Garmisch-Partenkirchen. Für mehr Informationen melden Sie sich b...

Hegering Werdenfels West, Hegeringversammlung

Hegeringversammlung Freitag, 5. Mai 2017 um 20 Uhr Altenauer Dorfwirt, Obere Dorfstraße 19, 82442 Altenau

Frühjahrs-Anschießen

Am 29. April 2017 ab 10 Uhr bis 16 Uhr treffen sich die Kreisgruppenmitglieder zum Anschießen der Waffen für den Beginn der Jagdzeit auf dem Schießsta...

Ordentliche Mitgliederversammlung 2017

„Gasthaus zur Schranne“, Saal 1. Stock, Griesstraße 4, 82467 Garmisch-Partenkirchen

Hegering Werdenfels Ost, Hegeringversammlung

Hegeringversammlung Freitag, 21.04.2017, 19.30 Uhr Hotel Gasthof Metgerei "Zur Brücke", Loisachstraße 1, 82438 Eschenlohe

Hegering Werdenfels Süd, Hegeringversammlung

Hegeringversammlung Freitag, 28.04.2017, 19 Uhr Landhotel „Böld“, König-Ludwig-Straße 10, 82487 Oberammergau

Hundeführerlehrgang (Grundkurs Jagdhunde)

Ab Mitte März beginnt der Hundeführerlehrgang als Grundkurs für die Jagdhundeausbildung. Zum Ende des Kurses wird eine Abschlußprüfung angeboten. Für ...

Aktuelle Nachrichten des BJV

SVLFG: Jagdvertreter zieht in die Vertreterversammlung der SVLFG ein

21.06.2017 12:49

Spitzenkandidat Dr. Hans-Heinrich Jordan hat es in die Vertreterversammlung der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau geschafft. Das Ergebnis der Sozialwahl steht fest. Als Vertreter der Jagdliste zieht Dr. Hans- Heinrich Jordan in die Vertreterversammlung ein.

BJV-Journalistenpreis zum vierten Mal vergeben: „Jagd, die schmeckt!“

21.06.2017 12:31

„Du bist, was Du isst“: Wir achten immer mehr auf das, was wir essen. Insbesondere die Qualität von Fleischprodukten wird vom Verbraucher immer stärker hinterfragt und Wildbret aus der Region stellt eine hervorragende Alternative zu den gängigen Fleischarten dar. Um die Vorteile heimischen Wildbrets besser zu kommunizieren und Vorurteile und Nichtwissen über unser Wildbret abzubauen, hat der Bayerische Jagdverband seinen diesjährigen Pressepreis – den er bereits zum vierten Mal auslobt – für...

Sozialwahl: Weiterhin Schwierigkeiten bei der Sozialwahl der SVLFG – Keine vollständigen Wahlunterla...

16.05.2017 19:06

Beim Ablauf der Sozialwahl der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau hat es große Probleme gegeben. Einige Jagdpächter haben zu spät oder gar keine Registrierungsunterlagen erhalten, obwohl die Frist zur Rückmeldung bereits Mitte April ausgelaufen ist. DJV und BJV prüfen Möglichkeiten der Wahlanfechtung.

Große Beutegreifer: BJV Luchs-Koordinierungsstelle in Mauth zieht Bilanz

16.05.2017 14:14

BJV fordert Anpassung der Rehwildabschusspläne bei bestätigtem Luchsvorkommen!

Wildernde Hunde: Rehrisse sind trauriger Alltag – BJV fordert: Tierschutz darf nicht teilbar sein!

04.05.2017 17:30

Die ersten warmen Sonnentage locken derzeit Mensch und Tier ins Grüne. Gerade viele Hunde genießen jetzt wieder längere Spaziergänge mit ihren Besitzern und toben sich richtig aus.

Mahd: Mähmaschinen sind große Gefahr für Jungwild – BJV appelliert an Verantwortungs­bewusstsein der...

04.05.2017 16:33

Unsere Natur wird jedes Frühjahr zur Kinderstube. Von Mai bis Juni, wenn die Rehkitze gesetzt werden, erreicht die Brut- und Setzzeit ihren Höhepunkt. Gleichzeitig sind Mähmaschinen eine große Gefahr für Jungwild.
» Informationen zur Radiocäsium Messung
© 2017 ibnv | 
powered by ibnv-CMS                     
 Benutzer:   Passwort: