Radiocäsium Messung

Unsere Messstelle zur Kontrolle von Wildbret

Die Messstelle des Kreisgruppe Garmisch-Partenkirchen ist vom Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit als „Qualifizierte Wildbretmessstelle“ anerkannt, so dass die Messergebnisse dann auch für die Ausgleichzahlungen verwendet werden können.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin für die Messung. Nutzen Sie bitte untenstehendes Formular oder rufen Sie uns an.

Ansprechpartner: Hubert Luidl

Breitenweg 33
82441 Ohlstadt
Tel: 0170 3201066
Mail: h.luidl@hl-bau.de

Für die Messung wird benötigt:

500gr. Muskelfleisch, ohne Fett, ohne Sehnen, klein geschnitten wie Gulasch. Bitte bringen Sie das ausgefüllte Formular zur Messung mit. Für Mitglieder der Kreisgruppe Garmisch-Partenkirchen ist die Messung kostenlos. Für Nichtmitglieder wird ein Kostenbeitrag in Höhe von Euro 10,00 erhoben.

Wild zur Messung anmelden

Hier haben Sie die Möglichkeit unser Formular zur Wildmessung herunterzuladen, dieses auszufüllen und per Mail an Herrn Luidl zu senden. 
Wir freuen uns über ihre Zusendung.